Aktuelle Leitung der Stiftung

 

Stiftungsvorstand

Dr. Klaus Herrligkoffer (Vorsitzender)

Klaus Gerosa

Stiftungslogo

Am 30. Oktober 1952 gründete Dr. Karl Maria Herrligkoffer die "Gesellschaft zur Förderung deutscher Forschung im Ausland". Aus dieser wurde am 23. Dezember 1954 die fiduziarische Stiftung "Deutsches Institut für Auslandsforschung".

Herrligkoffer leitete die Stiftung bis zu seinem Tod im Jahr 1991 als Vorsitzender. Seine Nachfolger wurden Manfred Sturm (Vorsitzender von 1991–2001 und seit 2003) und Reinhold Messner (2001–2003).